Das Forschungsteam

Frau MSc. Jacqueline Esslinger (Projektleitung)

Frau Jacqueline Esslinger ist Psychologin und forscht zum Thema Kinder- und Jugendpsychologie, Familieninteraktionen und Psychoneuroendokrinologie (Zusammenhang von Hormonen und Verhalten). Die LAMA Studie ist ihr Anschlussprojekt an ihre vorherige Mitarbeit im Projekt "Kinder fördern- eine interdisziplinäre Studie zum Umgang mit ADHS."

Frau BSc. Alexia Marcou

Frau Alexia Marcou ist Masterstudentin im Bereich Klinische- und Gesundheitspsychologie. Sie schreibt ihre Masterarbeit im Projekt LAMA und interessiert sich sehr für Familieninteraktionen. Frau Marcou betreut Familien auf Deutsch sowohl als auch auf Französisch.

Frau Aline Garbani

Frau Aline Garbani ist Bachelorstudentin im zweiten Jahr. Sie hat sich für die Mitarbeit in der LAMA- Studie beworben, weil sie sich sehr für (neuro-)biologische Prozesse interessiert, sowie grosse Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen empfindet. Frau Garbani betreut Familien auf Deutsch.

Frau Nelli Rotzer

Frau Nelli Rotzer ist Bachelorstudentin der Psychologie und engagiert sich bei der LAMA-Studie im Rahmen eines Praktikums. Sie arbeitet gerne mit Kindern, Jugendlichen und deren Familien zusammen und interessiert sich sehr dafür einen Beitrag in der Forschung zu leisten. Frau Rotzer betreut Familien auf Deutsch.

Frau Sarah Schmidt

Frau Sarah Schmidt studiert Psychologie im Bachelor. Sie arbeitet neben dem Studium ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen, und freut sich einen Beitrag zur Forschung auf diesem Gebiet leisten zu dürfen. Frau Sarah Schmidt ist im Rahmen eines Praktikums an der Studie tätig und betreut Familien auf Deutsch.

Frau BSc. Morgane Bulliard

Frau Morgane Bulliard ist Masterstudentin im Bereich Klinische- und Gesundheitspsychologie, und hat die Spezialisierung "Entwicklung und Schulpsychologie" gewählt. Ihr Ziel ist es mit Jugendlichen und/oder Kinder zu arbeiten, weshalb sie sich im Projekt LAMA engagieren möchte um ihre Masterarbeit zu schreiben. Was sie besonders interessiert, ist die Arbeit mit dem Umfeld von Jugendlichen und die vielen Mittel die dabei zur Verfügung stehen. Frau Bulliard betreut Familien hauptsächlich auf Französisch.

Frau BSc.Vanessa Pinto Martins

Frau Vanessa Pinto Martins hat zunächst in Portugal studiert und ist nun Masterstudentin im Bereich Klinische- und Gesundheitspsychologie, mit Spezialisierung im Bereich "Entwicklung und Schulpsychologie". Sie interessiert sich sehr für die Forschung mit Familien, besonders für die Dynamiken innerhalb von Familien und wie Familien mit Belastungssituationen umgehen. Aus diesem Grund möchte sie sich im LAMA Projekt engagieren und betreut Familien auf Französisch.

Frau BSc. Mara Puttini

Frau Mara Puttini ist Masterstudentin im Bereich Klinische- und Gesundheitspsychologie, mit der Spezialisierung “Entwicklungspsychologie”. Sie hat sich für die Mitarbeit im LAMA Projekt beworben, da sie mit ihrer lebhaften Persönlichkeit gerne in Kontakt tritt mit anderen Menschen und später deren Unterstützung anbieten möchte. Usprünglich kommt Frau Puttini aus dem Tessin. Sie spricht gut Französisch, weshalb sie Familien auf Französisch betreut.

Frau Bsc. Aurelie Christinaz

Frau Aurélie Christinaz kommt aus Fribourg und ist aktuell im Masterstudium für Klinische und Gesundheitspsychologie. Sie begeistert sich für viele Bereiche der Psychologie, vorallem jedoch für Kinder und Jugendliche, deren Leben und die Arbeit mit ihnen. Es liegt ihr am Herzen sich deshalb für Forschungsprojekte wie die LAMA-Studie zu engagieren und sie freut sich die Familien der LAMA-Studie kennenzulernen. Frau Christinaz betreut französischsprachige Familien.

Projekt LAMA - Rue de Faucigny 2 - 1700 Freiburg - Tel +41 26 / 300 76 56
lama [at] unifr.ch